Weitere Neuigkeiten

Wenn der NASA-Rover „Perseverance“ und der chinesische Rover „Zhurong“ dieser Tage über die Marsoberfläche fahren, treffen sie grundlegende Entscheidungen ohne menschliche Hilfe. Um die autonomen Fähigkeiten zukünftiger Weltraumroboter weiter zu verb…

Im Orbit wird es eng: Obwohl das Weltall viel Platz bietet, werden Weltraumschrott und Asteroiden in der Erdumgebung zunehmend zu einer Sorge für existierende Strukturen im Orbit und auf der Erde. Das EU-geförderte Netzwerk „Stardust Reloaded“ besch…

Ob als Greifhilfe am Pflegebett oder zur Montage von Satelliten im Orbit – intelligente robotische Systeme finden sowohl in der Pflege als auch in der Raumfahrt Anwendung. Welchen Mehrwert diese Technologien bieten und woran aktuell geforscht wird, e…

Für das Überleben auf dem Mond benötigt der Mensch jede Menge Ressourcen. Diese per Raumschiff auf den Erdtrabanten zu transportieren, wäre extrem teuer. Eine deutlich günstigere und nachhaltige Lösung: Spezielle Anlagen, mit denen die Rohstoffe dire…

Künstliche Intelligenz und modernste Robotik: Durch diese Kombination erforscht das Robotics Innovation Center des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI) mobile Systeme für die verschiedensten Einsatzbereiche: Rover zur Erkund…

Wasser, Schutz, stabile Temperaturen: Die Lava-Höhlen auf dem Mond sind von großem Interesse, wenn es um geeignete Orte für langfristige lunare Missionen geht. Um ihr Potential für die Raumfahrt zu untersuchen, sollen zukünftig Teams aus Robotern in …

Wie bringt man einen Roboter zum Laufen? Was lässt ihn die Balance halten? Und wie kann er auch aus großer Entfernung gesteuert werden? Beim Zukunftstag am 22. April 2021 erfahren die Teilnehmenden mit welchen spannenden Fragestellungen sich die Fors…

Ob in trüben Gewässern, beengten Schifftanks oder lichtarmen Höhlen – schlechte Sichtverhältnisse beeinträchtigen die Umgebungswahrnehmung autonomer Roboter enorm. Wie können sie dennoch sicher und zuverlässig operieren? Unter Leitung des Deutschen F…

Wie können unzugängliche Orte auf der Erde – zum Beispiel die Tiefsee – aber auch auf anderen Planeten erforscht werden? Extreme Ziele stellen auch extreme Anforderungen an die eingesetzte Technik. Dabei geht es nicht nur um Korrosion oder Druckbestä…

Ob bei Rettungseinsätzen, Erkundungen im Weltraum oder Inspektionen in der Tiefsee: Selbstlernende Roboter, die sich mithilfe von Künstlicher Intelligenz (KI) in unbekannten Situationen zurechtfinden, können zukünftig Menschen bei Tätigkeiten in gefä…

© DFKI GmbH
zuletzt geändert am 22.01.2024
nach oben