Weitere Neuigkeiten

Der Weltraumschrott in der Erdumlaufbahn wächst. Defekte Satelliten, die unkontrolliert im Orbit taumeln, stellen eine Gefahr für bemannte und unbemannte Missionen der Raumfahrt dar. Welche Lösungsansätze Wissenschaft und Industrie verfolgen, erläute…

Innovative Meerestechnologie-Forschung auf 1.300 m² in Bremen – Maritimer Koordinator der Bundesregierung Beckmeyer: „Wichtiger Beitrag zur Erschließung neuer Märkte“

Erstmals findet im Rahmen der Hannover Messe vom 7. bis 11. April 2014 die Sonderschau InwaterSolutions statt, die auch die Kompetenzen des Robotics Innovation Center zu maritimen Technologien präsentiert. InwaterSolutions widmet sich branchenübergre…

Durchs Wasser gleitende Tiefseeroboter, der affenähnliche Roboter Charlie, Roboterdame AILA und das E-Auto von morgen: Das Bremer Robotics Innovation Center des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI) lädt die Öffentlichkeit wi…

Gleich mit zwei Ausstellungen widmet sich das Bremer Focke-Museum jetzt dem Thema Elektromobilität: „Aufgeladen. Elektromobilität zwischen Wunsch und Wirklichkeit“ und „Antrieb Zukunft. Elektromobilität auf der Spur“ sind die Titel der Sonderschauen …

Seine Forschungsarbeit zum Thema „Kommunikation zwischen zwei autonomen Robotern“ hat dem Schüler Marvin Gloth beim Bremer Landeswettbewerb „Jugend forscht“ nicht nur den zweiten Platz in der Kategorie Technik beschert, sondern auch die Aussicht auf …

Joint training and joint development of robot systems to explore the oceans: This is the aim with which the European network for training and research on maritime and underwater robotics, Robocademy, has been started now. The project coordinated by t…

Pressemitteilung Bremen/Hannover. Welche Vorteile eine flexible Wirbelsäule und mit Sensoren ausgestattete Füße Robotern bieten, demonstriert das Robotics Innovation Center des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI) auf der C…

DFKI-Senior Researcher Dr. Stefan Stiene ist in Osnabrück mit dem Preis für herausragende Arbeiten zur Förderung des Wissenschaftsstandortes Osnabrück ausgezeichnet worden.

„Denk' doch mal Zukunft“ ist der Titel einer Ausstellung der Veranstaltungsreihe „Einfach Wissenswert“, die vom 14. Februar bis zum 26. April im Bremer Haus der Wissenschaft zu sehen ist. Gezeigt werden Exponate und Ergebnisse von Bremer Forschungsin…

© DFKI GmbH
zuletzt geändert am 22.01.2024
nach oben