Studentprojects

Running projects

None at the moment, please come back later.

Future projects

 - 

HelloRic

Supervisors: Adrian Auer, Andreas Bresser

Im Rahmen des Projektes HelloRic soll ein autonomer Service-Roboter entwickelt werden. Dieser soll unter anderem Gäste des Robotics Innovation Center begrüßen und kompetent bei ihrem Besuch zu unterstützen.

Im Rahmen des Projektes HelloRic soll ein autonomer Service-Roboter entwickelt werden. Dieser soll unter anderem Gäste des Robotics Innovation Center begrüßen und kompetent bei ihrem Besuch zu unterstützen. Aufgaben in diesen Zusammenhang sind die Bereitstellung von Informationen zu Projekten, Produkten, Laboren, Büroplätzen und den Kontaktmöglichkeiten zu Mitarbeiter*innen, ebenso wie die Begleitung zu Laboren oder Büros. Es wird eine Teilnahme am Wettbewerb Robocup@Home angestrebt. Ziele des…


 - 

GRIPS4Students

Supervisors: Dr. Alexander Fabisch, Dr. Lisa Gutzeit

Greifen und Manipulieren von verformbaren Objekten mit einem zweiarmigen Roboter und komplexen Roboterhänden durch Verstärkungslernen, Nachahmungslernen, Modelle der physischen Welt und Simulation.

Ziel des Projekts ist die Steuerung eines zweiarmigen, stationären Robotersystems. Primär soll dies durch Übertragung von menschlichen Bewegungen erfolgen. Dabei kommt ein Motion-Capture-System zum Einsatz, dass die Bewegungen von Menschen aufzeichnet. Es wird auf Software aufgebaut, die zuvor in verschiedenen Projekten des DFKI Robotics Innovation Centers zur Übertragung von einarmigen Bewegungen entwickelt wurde (siehe Video). Um die Bewegungen auf dem Robotersystem ausführen zu können, ist e…


 - 

Mars Rover

Supervisors: Felix Glinka, Raúl Domínguez

Im Projekt ist die Teilnahme an der “European Rover Challenge 2025” in Polen geplant. Optimal wird damit der Grundstein für weitere Teilnahmen in kommenden Jahren gelegt.

Im Rahmen des Projektes soll ein semi-autonomer Roboter entwickelt werden, der die Aufgaben der “European Rover Challenge” (ERC) meistert. Im Fokus steht die autonome Navigation und das Mapping in einer fiktiven Marsmission.  Der Roboter würde sowohl in Simulation als auch in Realität getestet. Je nach Anforderungen der Challenge kann auf bestehende Hard- und Software des DFKI Robotik Innovation Center zurückgegriffen oder neu entwickelt werden. Die genau Aufgaben der ERC 2025 werden …


 - 

Autonomie und Navigation in komplexen Unterwasserszenarien mit dem AUV Flatfish

Supervisors: Dr. Bilal Wehbe, Nikolas Dahn, Tom Creutz

Ziel des Projekts ist es die autonomen Fähigkeiten des Autonomous Underwater Vehicle (AUV) Flatfish in komplexen Unterwasserszenarios zu erweitern und verbessern. Im Rahmen dessen soll das sichere Abfahren eines Parcours und kollisionsfreie Inspektion implementiert werden.

Im Rahmen dieses Studierendenprojekts sollen die autonomen Fähigkeiten des Autonomous Underwater Vehicle(AUV) Flatfish erweitert und verbessert werden. Flatfish ist ein ursprünglich zur  Inspektion von Unterwasser-Pipelines konzipiertes und entwickeltes AUV. Dafür ist es mit verschiedensten State-of-the-Art Navigations- und Bildgebungssensoren (Kameras, Sonare) ausgestattet. In diesem Projekt sollen die Studierenden verschiedene Softwarekomponenten in den Bereichen Control, Lokalisierung, …


Finished projects since 2024

None at the moment, please come back later.
© DFKI GmbH
last updated 10.01.2024
to top