MyCarlot

Dynamische Parkplatzverteilung und Parkleitanwendungen

Wissenschaftliche/r Leiter/in:
 
Projektleiter/in:
 
Ansprechpartner/in:

Dreißig Prozent der Staus in Städten werden durch Parkplatzsuchverkehr verursacht. Um das Parken in Städten zu optimieren, entwickelt MyCarlot eine integrierte Smart-Parking-Lösung unter Einsatz verschiedener Sensortypen sowie Kommunikation zwischen Fahrzeug und Infrastruktur. Backend-Dienste ermöglichen Parkleitanwendungen und eine dynamische Vergabe von Parkplätzen. Eine Ende-zu-Ende-Infrastruktur (Parksensoren, Backend, Web-basierte Administration) wird integriert mit einem Prototyp von Anwendungen (Parkinformation, Routing zum Parkplatz, Bezahlung) für Autofahrer. Feldexperimente prüfen die technische und wirtschaftliche Machbarkeit des Ansatzes von MyCarlot in verschiedenen Szenarios.

Laufzeit: 01.01.2018 bis 31.12.2018
Zuwendungsempfänger: DFKI GmbH
Webseite:
Partner: Santer Reply, FIAT (CRF), Universität Rennes, Kiunsys
Team: Team VII - Nachhaltige Interaktion & Lernen
Anwendungsfelder: Elektromobilität
Verwandte Projekte: City2.e 2.0
Smart Parking Solutions für das Parken am Straßenrand und an Elektroladesäulen in der Stadt von morgen (01.2014- 08.2016)
SADA
Smart Adaptive Data Aggregation (02.2015- 04.2018)
Zurück zur Projektliste
© DFKI GmbH
zuletzt geändert am 12.04.2018
nach oben