Vortragsdetails

Entwurf, Implementierung und Validierung von reflexbasierter Kollisionsvermeidung für (fliegende) Robotersysteme auf Basis von Optical Flow (OF)

Für mobile Roboter ist eine verlässliche Kollisionsvermeidung unumgänglich. In der Diplomarbeit wird hierfür ein Verfahren auf Basis von optischem Fluss untersucht. Die Vorteile dieses Ansatzes liegen in dem geringen Sensorgewicht und der niedrigen benötigten Rechenleistung zur Auswertung der Sensordaten. In dem Vortrag werden die Grundsätze des Verfahrens erklärt und die verwendete Hardware vorgestellt. Als Sensor dient ein einzeiliges, 102 Pixel breites Sensorarray. Erste Experimente mit einem fliegenden und einem fahrenden Robotern werden in zwei Videos gezeigt.

Venue

Room Seminarraum 117, Robert-Hooke-Str. 5 in Bremen

In der Regel sind die Vorträge Teil von Lehrveranstaltungsreihen der Universität Bremen und nicht frei zugänglich. Bei Interesse wird um Rücksprache mit dem Sekretariat unter sek-ric(at)dfki.de gebeten.

© DFKI GmbH
last updated 30.07.2019
to top