Vacancies

29. January 2018
Technical staff

TYPO3-Entwickler (m/w) im Bereich Administration & Dienste gesucht

Die Gruppe DWS (Documents – Workflows – Services) im Bereich "Administration & Dienste" am Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz sucht in Bremen oder alternativ an den anderen Standorten in Saarbrücken oder Kaiserslautern ab sofort einen Softwareentwickler (m/w). Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet.


Für den Aufbau unserer neuen externen Web-Präsenz suchen wir einen TYPO3-Entwickler (m/w) mit exzellenter Teamfähigkeit und Erfahrungen in den Gebieten, um unser Team zu verstärken:

  • Expertenwissen in TYPO3 basierten CMS-Projekten
  • Mindestens drei Jahre Praxiserfahrung mit TYPO3 und TypoScript
  • Kenntnisse in der Extension Entwicklung mit Extbase/Fluid
  • Gute Kenntnisse in PHP und SQL sowie Erfahrung im Design und der Administration von MySQL-Datenbanken
  • Erfahrung im (Responsive-)Webdesign mit Hilfe gängiger Frameworks wie Bootstrap oder JQuery sowie CSS Stylesheets

Idealerweise können Sie Ihre Praxiserfahrung anhand von Referenzbeispielen nachweisen.

Was zeichnet Sie aus?
Persönlich zeichnen Sie sich aus durch Engagement und Eigeninitiative und verfügen über ein analytisches Denkvermögen. Sie sind kommunikativ, zuverlässig, motiviert und ein Teamplayer. Sie arbeiten sich gerne in neue Themenkomplexe ein.

Das DFKI ist ein international anerkanntes Forschungszentrum mit exzellenten Arbeitsbedingungen in einem interdisziplinären Team mit einem breiten Interessensgebiet. Weitere Informationen zu den Arbeitsgruppen sind unter http://www.dfki.de zu finden.

Schwerbehinderten Bewerberinnen/Bewerbern wird bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung der Vorrang gegeben. Das DFKI beabsichtigt, den Anteil von Frauen im Un- ternehmen zu erhöhen und fordert deshalb Frauen ausdrücklich auf, sich zu bewerben.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inklusive Passfoto und Gehalts- vorstellung sowie Lebenslauf, Zeugnissen und weiteren Unterlagen. Bitte richten Sie diese an

Klaus Hofmann
DFKI GmbH
Trippstadter Straße 122
67663 Kaiserslautern

oder in elektronischer Form an klaus.hofmann(at)dfki.de.

Bitte bei der Bewerbung angeben: Nr. 112-17/A&D-DWS


© DFKI GmbH
last updated 16.11.2018
to top