Aktuelles

Einblick in die spannende Welt der Robotik beim Zukunftstag 2020

Einmal selbst ein ROV steuern - Die Schüler beim Zukunftstag 2019 in der Maritimen Halle des RIC (Copyright: DFKI GmbH, Foto: Annemarie Popp)

Beim Programmieren mit Arduino am Zukunftstag 2019 (Copyright: DFKI GmbH, Foto: Annemarie Popp)

Welche Roboter werden am DFKI Robotics Innovation Center (RIC) entwickelt und wo werden sie getestet? Bei einem Rundgang durch die verschiedenen Testanlagen und Labore, wie die Weltraumexplorationshalle oder die Maritime Halle, bekommt ihr einen Einblick in die Forschungsaktivitäten des RIC.

Anschließend dürft ihr dann selbst aktiv werden und euch unter wissenschaftlicher Anleitung im Programmieren mit Arduino versuchen. Die Open-Source-Elektronikplattform basiert auf einfach zu bedienender Hardware und Software. Mit Hilfe von Arduino-Boards lassen sich Motoren, LED’s und vieles mehr ansteuern. Wir wünschen euch viel Spass beim Ausprobieren und Experimentieren!

*Bitte nicht mehr anmelden. Es sind bereits alle Plätze belegt.*

Kontakt:
Team Unternehmenskommunikation
E-Mail: uk-hb@dfki.de

© DFKI GmbH
zuletzt geändert am 23.08.2019
nach oben