Vortragsdetails

05. Juni 2019 - 13:00 Uhr
Von: Dennis Lubczyk

Konzipierung eines modularen, skalierbaren und generischen Rahmenwerks zur Umsetzung von maschinellem Lernen in großen Organisationseinheiten


Mit diesem Vortrag werden bereits durchgeführte Arbeiten und erste Ergebnisse vorgestellt und das weitere Vorgehen erläutert.
In der Thesis wurden Leitfäden im Bereich der Data Analytics als Grundlage genutzt und erweitert,
um eine Plattform als Rahmenwerk zu entwerfen, der eine Umsetzung des maschinellen Lernens in Unternehmen im Bereich der Robotik ermöglicht.
Dazu wurde mittels einer Mitarbeiterbefragung die aktuelle Geschäftssituation erhoben, aus der Anforderungen für die Cloud-basierte Plattform abgeleitet wurden.
Anhand dieser konnte eine Architektur entworfen und implementiert werden, die im nächsten Schritt mit einem Beispielprojekt aus der Bilderkennung evaluiert wird.

A 1.03
Robert-Hooke-Str. 1
Bremen

In der Regel sind die Vorträge Teil von Lehrveranstaltungsreihen der Universität Bremen und nicht frei zugänglich. Bei Interesse wird um Rücksprache mit dem Sekretariat unter sek-ric(at)dfki.de gebeten.

© DFKI GmbH
zuletzt geändert am 19.06.2019
nach oben