Diplomandenseminar

 -  13:00 Uhr
Exposé
Mit der voranschreitenden Erkundung des Weltalls wird der Bedarf für On Orbit Servicing (OOS)- und In Space Manufacturing and Assembly (ISMA)- Anwendungen immer größer. Für die Wartung bestehender Satelliten oder die Integration größerer Strukturen im Orbit sind Manipulationsfähigkeiten erforderlich...

 -  13:30 Uhr
Zwischenbericht

 -  13:00 Uhr
Zwischenbericht
Zwischenvortrag

 -  13:00 Uhr
Exposé
Bei der Arbeit mit komplexen Robotern entstehen große Mengen an komplexen und heterogenen Log- und Experimentdaten. Diese Daten zur Analyse und Weiterverarbeitung zur Verfügung zu stellen stellt eine große Herausforderung dar.In der Praxis existieren hierfür oft keine strukturierten und wiederverwen...

 -  14:00 Uhr
Kolloquium
Neural networks have shown promising results in sonar perception tasks such as object recognition [1], image patch matching [2] and image classification [3]. In the context of autonomous underwater vehicles, it is crucial to develop robust, accurate and efficient models to overcome the challenge...

 -  13:00 Uhr
Kolloquium
Die Bibliothek Parameter Space Illumination (PSI) hat das Ziel, die autonome Navigation von Weltraum Rovern zu verbessern. Insbesondere auf schwer zugänglichem Gelände soll die Wegfindung effizienter und sicherer gemacht werden. Um dieses Ziel zu erreichen verwendet PSI eine Unterart der evolutionär...

 -  13:00 Uhr
Kolloquium

Entwicklung eines elektromechanischen Trimmsystems für DeepLeng

von: Henning Paulus  (Universität Bremen)
Die Arbeit wird im Rahmen des Projekts EurEx-LUNa am DFKI (Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz) durchgeführt. Ziel des Projekts ist es, das autonome Unterwasserfahrzeug DeepLeng weiterzuentwickeln, um die selbständige Unter-Eis-Navigation und -Exploration zu verbessern und anschli...

 -  11:00 Uhr
Kolloquium
Kolloquium

 -  13:00 Uhr
Exposé
Autonome Systeme, welche außerhalb von Laborumgebungen eingesetzt werden, müssen mit vielen unterschiedlichen Situationen umgehen können. Hierbei muss das System Fehlerfälle erkennen und passend auf diese reagieren, da dieses andernfalls zu unerwarteten Verhalten des Systems führen kann. Das Problem...

 -  13:00 Uhr
Kolloquium
Kolloquium

© DFKI GmbH
zuletzt geändert am 30.07.2019
nach oben