Ein "KI-TÜV" für Europa? Eckpunkte einer horizontalen Regulierung Algorithmischer Entscheidungssysteme
Ferdinand Müller, Martin Schüssler, Elsa Andrea Kirchner
In 6. Tagung GRUR Junge Wissenschaft, In Tagungsband GRUR Jr, 4.6.-5.6.2021, Asmussen, Golla et al. 2020, pages 85-106, Jun/2021.

Zusammenfassung (Abstract) :

Die Diskussion um einen Rechtsrahmen für KI-Anwendungen läuft auf Hochtouren. Allerorts werden Strategien, Leitlinien und Empfehlungen veröffentlicht. Doch was macht die Technik in ihrem Wesenskern aus? Was ist ihr spezielles Risiko? In diesem Beitrag soll erörtert werden, wie eine innovationsoffene, aber dennoch Sicherheit schaffende Bestimmung gefunden werden kann.



© DFKI GmbH
zuletzt geändert am 06.09.2016
nach oben