SVEnnI

Service Vehicle Engineered for non-contact Inspection

Quelle: DFKI GmbH
Quelle: DFKI GmbH
Wissenschaftliche/r Leiter/in:
 
Projektleiter/in:
 
Ansprechpartner/in:

SVEnnI ist ein glasfasergesteuertes Fahrzeug mit eigener Energieversorgung, welches vom Operator, über eine Kamera gesteuert, unter Wasser mit Hilfe eines integrierten Linienlasers, 3-Dimensionale Vermessung von zu untersuchenden Objekten ermöglicht. Mit Hilfe dieses Fahrzeuges soll die Inspektion und Schadensbegutachtung innerhalb von ganz oder teilweise gefluteten Rohr- und Tunnelsystemen, bis zu einer Vordringtiefe von über 1 km ermöglicht werden.

Laufzeit: 03.12.2007 bis 01.04.2008
Zuwendungsempfänger: DFKI GmbH
Anwendungsfelder: Unterwasserrobotik
Verwandte Robotersysteme: SVEnnI
Service Vehicle Engineered for non-contact Inspection
Quelle: DFKI GmbH
Zurück zur Projektliste
© DFKI GmbH
zuletzt geändert am 16.10.2018
nach oben