iMRK

Intelligente Mensch-Roboter-Kollaboration

Roboter-Demonstrator dieses Pilotprojekts (Foto: José de Gea Fernández, DFKI GmbH)
Roboter-Demonstrator dieses Pilotprojekts (Foto: José de Gea Fernández, DFKI GmbH)
Wissenschaftliche/r Leiter/in:
 
Projektleiter/in:
 
Ansprechpartner/in:

Dieses erste Kooperationsprojekt zwischen dem DFKI RIC und der Volkswagen AG (Smart Production Lab) hat zum Ziel, die Hardware- und Softwarebasis für zukünftige Arbeiten im Bereich der Mensch-Roboter-Kollaboration zu schaffen. Der finale Roboter-Demonstrator dieses Pilotprojekts besitzt mehrere Sensormodalitäten zur Umgebungserfassung und ist in der Lage, online kollisionsfreie Dual-Arm-Manipulation in einem geteilten Mensch-Roboter-Arbeitsraum durchzuführen. Weiterhin kann der Roboter mit simplen Gesten gesteuert werden.

Laufzeit: 01.03.2015 bis 30.06.2016
Partner: Volkswagen AG
Team: Team IV - Roboterregelung
Team VII - Nachhaltige Interaktion & Lernen
Anwendungsfelder: Logistik, Produktion und Consumer
Verwandte Projekte: BesMan
Behaviors for Mobile Manipulation (05.2012- 07.2016)
Verwandte Software: Rock
Robot Construction Kit

Videos

iMRK: Intelligente Mensch-Roboter-Kollaboration

Das Video zeigt das entwickelte Robotersystem und seine Mensch-Roboter-Kollaborationsfähigkeiten beim Volkswagen IT Symposium 2016 in Wolfsburg.

Zurück zur Projektliste
© DFKI GmbH
zuletzt geändert am 16.10.2018
nach oben