Außenstelle Osnabrück

In der 2011 gegründeten Außenstelle des Robotics Innovation Centers (RIC) an der Universität Osnabrück entwickeln Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen Algorithmen zur planbasierten Steuerung autonomer Roboter. Unter Leitung von Prof. Dr. Joachim Hertzberg bauen sie auf der grundlagenorientierten Forschung der universitären Arbeitsgruppe Wissensbasierte Systeme auf. Diese wird ebenfalls von Prof. Hertzberg geleitet.

Ihren Schwerpunkt legen die Osnabrücker Mitarbeiter auf Robotik-Anwendungen für die Agrarwirtschaft. Als Team „Wissensbasierte Langzeitautonomie“ – eines von acht wissenschaftlichen Teams des RIC – forschen sie an der dreidimensionalen sensorischen Umgebungswahrnehmung von Robotern, auf deren Basis Handlungsabläufe geplant werden können. Diese finden zum Beispiel Einsatz bei eigenständig arbeitenden Landmaschinen oder fahrerlosen Transportsystemen wie Gabelstaplern. Dabei kooperieren die Wissenschaftler eng mit Unternehmen aus der nord- und westdeutschen Region, wie z. B. dem Landmaschinenhersteller und DFKI-Gesellschafter CLAAS, der Grimme Landmaschinenfabrik, dem Intralogistik-Unternehmen STILL und der MEYER Werft.

Zahlen und Fakten

Sitz:Osnabrück [Link zu Anfahrt ]
Gründung:September 2011
Zahl der Mitarbeiter:5 zzgl. ca. 3 Studentische Mitarbeiter
Leitung:Prof. Dr. Joachim Hertzberg
Anwendungsfelder: Agrarrobotik; Logistik, Produktion & Consumer (LPC)

Projekte

Methoden und Technologien zur Unterstützung einer...
Agrarrobotik  
Offene Software-Plattform für Dienstleistungsinnovationen...
Agrarrobotik  
Nachhaltige Sicherung und Verbesserung von...
Logistik, Produktion und Consumer   Agrarrobotik  
robotische Lösungen für Landwirtschaft, Schiffbau und...
Logistik, Produktion und Consumer   Agrarrobotik  
Mobile autonome, kooperative Roboter in komplexen...
Logistik, Produktion und Consumer   Agrarrobotik  
 

Mitarbeiter

Prof. Dr. Joachim Hertzberg
Leitung Planbasierte Robotersteuerung
Telefon: +49 541 386050 2251
E-Mail: Joachim.Hertzberg@dfki.de

Dipl.-Inf. Martin Günther
Telefon: +49 541 386050 5003
E-mail: Martin.Guenther@dfki.de

Dr. rer. nat. Kai Lingemann
Telefon: +49 541 386050 2253
E-Mail: Kai.Lingemann@dfki.de

Dr. rer. nat. Stefan Stiene
Telefon: +49 541 386050 2252
E-Mail: Stefan.Stiene@dfki.de

Sebastian Stock, M.Sc.
Telefon: +49 541 386050 2256
E-Mail: Sebastian.Stock@dfki.de

Gastwissenschaftler

Henning Deeken, M.Sc.

Telefon: +49 541 386050 2253 
E-Mail: Henning.Deeken@dfki.de

© DFKI GmbH
zuletzt geändert am 28.12.2016
nach oben