TIAGo


TIAGo
Foto: Sebastian Stock, DFKI GmbH

Technische Details

Gewicht: 70 kg
Stromversorgung: 12V / 5A, Batterie: 36V 20Ah
Geschwindigkeit: 1 m/s
Sensoren:
Hokuyo Laserscanner 5.5 m Reichweite, 3 Ultraschallsensoren mit 1m Reichweite, RGB-D Kamera, Stereo-Mikrofone
Kommunikation:
802.11 n/ac WLAN, Bluetooth 4.0, Gigabit Ethernet

Organisatorische Details

Team: Team VIII - Wissensbasierte Langzeitautonomie
Anwendungsfelder: Logistik, Produktion und Consumer

Systembeschreibung

TIAGo ist ein einarmiger Roboter des spanischen Herstellers PAL Robotics. Er wird am DFKI als Test- und Demonstrationsplattform für die Entwicklung verschiedener Softwarekomponenten sowie deren Integration in ein Gesamtsystem eingesetzt. Zu diesen zählt die hierarchische hybride Handlungsplanung, mit der der Roboter ermitteln kann, welche Aktionen er durchführen muss, um ein Ziel wie beispielsweise das Servieren eines Kaffees zu erreichen. Für die Planausführung müssen solche Pläne zudem mit der dynamischen Umgebung abgeglichen und gegebenenfalls angepasst werden. Daher sind auch die Objekterkennung, die Integration verschiedener Sensordaten und die semantische und geometrische Umgebungsrepräsentation weitere Themenfelder, die mit TIAGo entwickelt und untersucht werden.
Zurück zur Robotersystemliste
© DFKI GmbH
zuletzt geändert am 24.08.2017
nach oben